Starker Rücken - Rücken-Stützgurte

Infos unter: 0721-8200 733
Wirbelsäule Logo
OccuMed Logo Header
Direkt zum Seiteninhalt
Denn für Menschen
gibt es keine Ersatzteile


OCCUMED-Rückenstützgurte
"DENN FÜR MENSCHEN GIBT ES KEINE ERSATZTEILE"

Prävention (lateinisch praevenire „zuvorkommen“ ‚ „verhüten“) bezeichnet Maßnahmen zur Abwendung von unerwünschten Ereignissen oder Zuständen, die mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit eintreffen könnten, wenn nichts getan würde. Prävention setzt zunächst voraus, dass geeignete Maßnahmen verfügbar sind, um den Eintritt dieser Ereignisse zu beeinflussen. Der Begriff der Vorbeugung wird synonym verwendet.
Vorbeugende Maßnahmen trifft man z. B. in folgenden Bereichen: als Unfallverhütung unter anderem in den Bereichen der Arbeitssicherheit,
Die Prävention rückt immer mehr in den Mittelpunkt von Gesundheitspolitik.

Unser Beitrag zur Prävention im Bereich der Wirbelsäule.

Stabiler Rücken

Unterstützung ...


Stabilisierung ...


Entlastung ...

... beim Heben
Unsere Rückenstützgurte verhelfen der Wirbelsäule zu einer besseren Ausrichtung.


... beim Tragen
Ein rückengerechtes Tragen wird durch einen Stützgurt gefördert.
... beim Stehen
Gleichfalls unterstützt Sie der OccuMed-Stützgurt bei Tätigkeiten im Stehen durch rückengerechte Haltung.

Anwendungsbeispiele

Den Pflegealltag erleichtern - mit dem hautfreundlichen OccuMed® Rückenstützgurt sind alle Tätigkeiten möglich.

Pflegeberufe
(Heben / Tragen)

Auf Station oder im OP-Saal - OccuMed® unterstütz das z.T. lange Stehen und Heben während der Arbeit.

Klinikum
(Tragen / Stehen)

Auch bei Arbeiten in staubiger Atmosphäre ist das Tragen des Rückenstützgurtes möglich.

Industrie
(Stehen / Heben)

Bei Tätigkeiten im Stehen ist der Rückengurt für die Mitarbeiter eine gute Hilfe.

Handwerk
(Stehende Tätigkeit)
Das richtige Tragen
• Lösen Sie die elastischen Seitenbänder und öffnen Sie den Gurt vollständig.
• Legen Sie den Gurt so, dass die Oberkante unterhalb des Bauchnabels liegt. Stellen Sie die Hosenträger (wenn vorhanden) so ein, dass sie weder locker sitzen, noch spannen.
• Damit der Gurt richtig sitzt, sollte die Unterkante auf Höhe des Steißbeins liegen.
• Zum Spannen des Gurtes ziehen Sie die elastischen Seitenbänder gleichmäßig nach vorn und kletten diese an. Spannen Sie den Gurt so, dass er komfortabel sitzt und ihnen dabei die gewünschte Unterstützung bringt
Funktionsweise
DIE OccuMed®-RÜCKENSTÜTZGURTE...
• verhelfen Ihrer Wirbelsäule zu einer besseren Ausrichtung
• funktionieren wie Gewichthebergurte, indem sie einen intraabdominalen Druck (I.A.D.) erzeugen und Belastungen der unteren Rückenpartie verteilen
• verhindern gesundheitschädliches Verdrehen, welches die Bandscheiben überanstrengen oder schädigen kann
• fördern richtige Hebetechnik und verbessern die Körperhaltung
• erinnern Sie daran, den Oberkörper beim Heben richtig zu beugen

Aufbau des Gurtes
Flexible Edelstahlfedern, rostfrei, PUR-Beschichtung,
außen Gumminoppen
Atmungsaktive, elastische Seitenbänder
Premium Velcro-Verschlüsse
Vollelastischer Saum
Voll atmungsaktives elastisches Nylon-Gewebe

Pflege
Maschinenwäsche bis 30 Grad (Schonwaschgang) möglich. Wir empfehlen eine Handwäsche mit Fein- oder Wollwaschmittel. .
Produkt-Übersicht
OccuMed® Classic
Unser Klassiker

4 Stützelemente
Farbe schwarz
mit / ohne Hosenträger
Edelstahlfedern
SPANDEX-Klettverschluß
6 Größen
OccuMed® Deluxe
Unser Topmodell

6 Stützelemente
Farbe schwarz
anatomisches Design für otimalen Tragekomfort
Edelstahlfedern
SPANDEX-Klettverschluß
6 Größen
OccuMed® Deluxe plus
Unser Topmodell mit Trägern

6 Stützelemente
Farbe schwarz
angenähte Hosenträger
Edelstahlfedern
SPANDEX-Klettverschluß
6 Größen
Verfügbare Größen (Bauchumfang):
S   59 - 69 cm     M   71 - 82 cm     L    84 - 94 cm
XL   96 - 107 cm     XXL   109 - 122 cm     XXXL   125 - 136 cm

Warenkorb
Weitere Infos? Ein persönliches Gepräch?







Kontaktieren Sie uns
Sie haben Fragen zum Produkt, zur Handhabung, benötigen größere Stückzahlen oder wollen einfach unsere OccuMed®-Rückenstützgurte ausprobieren? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Kontakt:
Thomas Kälin
OccuMed®-Vertriebspartner
Hornisgrindestr. 18c
76189 Karlsruhe

Tel. 0721- 8200 733
Mobil 0175-586 52 62
Zurück zum Seiteninhalt